Über ihre private Gästeführerin
Pictures of me from different life stages

Ein paar Fotos von Giorgia Cadinu und ihrer Leben als tour guide in Rom…der ewige Stadt…der italienischen Hauptstadt…in der Vatikanstadt…

Was ich biete an?

Ich bin Rom Stadtführerin, spezialisiert in privaten Führungen. Ihre persönliche Beziehung mit der ewigen Stadt ist mir sehr wichtig. Meine Kreativität und Leidenschaft zeichnen meine Führungen besonderes aus. Ich gehe speziell auf die verschiedene Bedürfnisse von Familien, Paaren, Freunde, Kollegen und Einzelnen ein.

Meine kulturelle Ursprung

Geboren in Prato von einem sardisch-tschechischen Paar, lebte ich als noch jung war in Prato (Toskana), Porto Ottiolu (OT), Olbia (beide in Sardinien, Genua, Colchester (Vermont, USA), Mons (Belgien), Krakau (Polen), Rotholz (Österreich), Bisceglie (Bari, Süditalien), Rom, Mailand und Berlin.

Meine Kunst Studium

Ich war immer von Literatur und Kunst begeistert; so viel, dass als ich 8 Jahre alt war, wollte ich Dichterin werden. Sodass habe ich meine Kunst Interessen in der Universität erweitert wie es möglich war, von Musik bis Geschichte.

Mein Führungsstil

Ich arbeitete in der Welt der Kunst und Kultur seit ich jung war: von kulturellen Ereignisse, Übersetzungen, Tourneen der internationalen Künstler durch Europa bis Stadt Führungen. Ich habe Rom zu lieben, weil ich als mein Poetische Zentrum fühle und ich habe in Rom zu leben gewählt, wo ich meine Welt konstruiert habe als Fremdenführerin.

Meine Wirkung als Stadtführerin

Meine Extroversion, mein Einfühlungsvermögen und vor allem meine Leidenschaft für die Stadt habe mir geholfen, um unvergessliche einfallsreiche private Touren in Rom auszuüben.

Ich studiere alltäglich, um Ihnen an dieser immensen Geschichte teilnehmen zu lassen.

Giorgia Cadinu ist eine offizielle Gästeführerin mit Lizenz in der Liste der Region Lazio registriert, sie hat auch die Anerkennung  für den Vatikan 2021 bereit bekommen; Sie hat einen Abschluss in fremdsprachliche Literatur und Kulturen mit Ausrichtung der Geschichte und Spezialisierung auf Kunstgeschichte, Semantik und Lexikologie. In den Jahren 2014-2020 hat sie verschiedene Spezialisierungskurse in Italien und im Ausland als Guide und in Kunstgeschichte absolviert.